Home

Das Traditionsunternehmen wurde 1720 in Herzogenbuchsee gegründet und wird heute in der 10. Generation geführt.

Die Stoff- und Bandweberei produziert in Herzogenbuchsee traditionelle Gewebe und Bänder aus Seide, Baumwolle, Wolle, Leinen und anderen Materialien. Als Ergänzung zu den Eigenprodukten werden Strumpfwaren und viele Zubehörartikel für Trachten und Hüte angeboten.

Mit der Übername vom Garnhandel der Firma Burkhard-Dreier AG in Oberburg konnte ein neues Produktsegment aufgebaut werden. Angeboten wird eine Vielzahl an Garnen aus Seide, Baumwolle, Leinen, Wolle, Sisal etc. Mit der eigenen Zwirnerei ist es uns möglich, viele spezielle Zwirne herzustellen.

Das neuste Produktsegment bilden Fahnenstoffe aus Seide, welche wir von der Firma Weisbrod-Zürrer in Hausen am Albis übernehmen konnten.

Öffnungszeiten Fabrikladen